Chain-On-Pads - Roadliner

zum Aufschrauben auf den Kettenstrang

zum Aufschrauben auf den Kettenstrang mehr erfahren »
Fenster schließen
Chain-On-Pads - Roadliner

zum Aufschrauben auf den Kettenstrang

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abbildung der Gummibodenplatte Roadliner Pad TAGEX TX300
Gummipad TX300 Roadliner
Breite:
300 mm

Teilung:
101 mm
Tagex Pad Gummibodenplatte TX400 Roadliner
Gummipad TX400 Roadliner
Breite:
400 mm

Teilung:
135 mm
Gummipad TX450 Roadliner
Gummipad TX450 Roadliner
Breite:
450 mm

Teilung:
154 mm
Gummipad Roadliner von Tagex TX 450 A
Gummipad TX450A Roadliner
Breite:
450 mm

Teilung:
135 mm
Gummipad Roadliner von Tagex TX 450 D
Gummipad TX450 D Roadliner
Breite:
450 mm

Teilung:
154 mm
Gummipad TX450 NS Roadliner
Gummipad TX450 NS Roadliner
Breite:
450 mm

Teilung:
140 mm
Gummibodenplatte Pad Roadliner Tagex TX500
Gummipad TX500 Roadliner
Breite:
500 mm

Teilung:
171 mm
Gummipad TX500 Z Roadliner
Gummipad TX500 Z Roadliner
Breite:
500 mm

Teilung:
171 mm
Gummipad Roadliner von Tagex TX 600 A
Gummipad TX600 A Roadliner
Breite:
600 mm

Teilung:
190 mm
Gummipad TX600 B Roadliner
Gummipad TX600 B Roadliner
Breite:
600 mm

Teilung:
190 mm
Gummipad TX600 C Roadliner
Gummipad TX600 C Roadliner
Breite:
600 mm

Teilung:
171 mm
Gummipad TX600 D Roadliner
Gummipad TX600 D Roadliner
Breite:
600 mm

Teilung:
190 mm
1 von 2

Chain on Pad's oder auch Roadliner

Chain on Pad's oder auch Roadliner werden anstatt der üblichen Stahlbodenplatte direkt auf den Kettenstrang geschraubt. Bei diesen Gummibodenplatten handelt es sich sicher um die haltbarsten. Je nach Hersteller kommt im Inneren eine Dreisteg-Bodenplatte oder eine speziell für diese Anwendung geformte Stahlbodenplatte zum Einsatz. Durch ein aufwendiges Adhäsionsverfahren sind bei den Cain-On-Pads die Stahlbodenplatten Komplet und fest mit dem Gummi umschlossen. Selbst an den seitlichen Kanten bieten diese Pads sehr guten Schutz vor Beschädigungen. Bordsteinkanten und Ähnliches bleiben somit unversehrt. Roadliner sind meist auf Maschinen verbaut,die ausschließlich im Innerstätischen Bereichen eingesetzt werden. Diese Roadliner haben einige Vor- und Nachteile.

Die Vorteile der Chain-On-Pads / Roadliner:

  • Hohe Lebensdauer da die Roadliner Pads deutlich dicker sind.
  • Sehr guter Schutz von sensiblen Flächen im Innerstätischen Bereichen wie Straßen und Plätzen.
  • Der Schutz geht über die Kante der Bodenplatte hinaus. Schäden an Bordsteinen sind somit ausgeschlossen.
  • Montage direkt auf den Kettenstrang. Somit entfällt die Stahlbodenplatte.
  • Der Montageaufwand ist in etwa der Gleiche wie bei der Montage der Stahlbodenplatten
  • Ein relativ schneller Wechsel von beschädigen Pads.

Die Nachteile der Chain-On-Pads / Roadliner:

  • Roadliner sind im Vergleich zu nachträglich aufgeschraubten Pads auf Stahlbodenplatten etwas teurer.
  • Kein schneller und kostengünstiger Wechsel von Stahlkette auf eine mit Pads bestückte Kette.
  • Chain On Pads / Roadliner gibt es nur bis zu einer Kettenbreite von 600 mm.
  • Je nach Profilierung der Pads ist der Gripp im Gelände mehr oder weniger gut. Jedoch meist besser als bei Bold-On oder Clip-On Pads

Zu nennen ist auch, das nicht alle Roadliner Pads eine Schmutzlippe aufweisen. Dies kann sich auch als Nachteil erweisen, wenn sich beispielsweise Schotter o.ä. zwischen den Pads einklemmen kann.

/preisanfrage-zu-gummiketten

Fachberatung Gummiketten
0 35 81 - 87 67 435