Clip On Pads - Gummibodenplatten

zum Aufclipen auf die Stahlbodenplatte.

zum Aufclipen auf die Stahlbodenplatte. mehr erfahren »
Fenster schließen
Clip On Pads - Gummibodenplatten

zum Aufclipen auf die Stahlbodenplatte.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Gummibodenplatte zum Clipen auf die Stahlbodenplatte

Auch bei den Clip-On-Pads steht die Art der Befestigung für den Namen. Die Pads werden mittel Spangen oder Bügel über den äußeren Kanten der Stahlbodenplatten befestigt. Es gibt Pads mit einem festen und einem zu verschraubenden Bügel oder Pads, an denen beide Haltebügel zu verschauben sind. Gemeinsam ist beiden, dass sich die Verschraubung der Haltebügel seitlich außen und somit gut erreichbar befindet. Der große Vorteil ist, dass die Stahlbodenplatten keine Bohrungen aufweisen müssen. Für die Befestigung müssen nur zwei oder vier Bolzen verschraubt werden. Was eine enorme Zeiteinsparung bedeutet. Diese Pads sind deshalb gut dafür geeignet eine Maschine für einen innerstätischen Einsatz umzurüsten und diese Pads wieder zu demontieren, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Wer also nur kurzzeitig mit seiner Maschine auf bodenschonenden Gummibodenplatten unterwegs sein will, für den sind die Clip-On-Pads sicher eine gute Wahl. Aber auch hier gilt, wo Licht ist gib es auch Schatten. Für einen dauerhaften Einsatz sind die Clip-On-Pats sicher nicht die beste Wahl. Die Haltebügel sind nicht so stabil wie die Befestigung mit Bolzen. Und so kommt es nicht selten vor, daß die Pads beim anfahren an Kanten wie Bordsteinen beschädigt werden und verloren gehen.

Die Vorteile der Clip-On-Pads:

  • Guter Schutz von sensiblen Flächen im Innerstätischen Bereichen wie Straßen und Plätzen.
  • Der Montageaufwand ist sehr gering und ein Wechsel von Stahlbodenplatte auf Gummipad ist schnell realisiert. Die Verschraubung an der Seite oder unter der Stahlbodenplatte ist sehr gut zu erreichen.
  • Ein sehr schneller Wechsel von beschädigen Pads.
  • Clip On Pads gibt es mittlerweile bis zu einer Kettenbreite von 800 mm.
  • Die Stahlkette bleibt unverändert und bietet dank der vohandenen Schmutzlippe der Stahlbodenplatten den maximalen Schutz.
  • Montage auch möglich bei Stahlbodenplatten bei denen keine Bohrungen vorhanden sind.

Die Nachteile der Clip-On-Pads:

  • Die Clip On Pads sind meist nicht so dick wie die Chain-On Pads und haben deshalb kürzere Lebensdauer.
  • Clipon Pads bieten keinen Schutz an den Kettenseiten. Somit sind Schäden an Bordsteinkanten o.ö. möglich.
  • Zudem können die Clip-On-Pads beim anfahren an Bordsteinen selbst beschädigt werden und verloren gehen.
  • Die gesamte Auflagefläche der Bodenplatte wird etwas kleiner.
  • Schlechterer Gripp in schwierigem Gelände.
/preisanfrage-zu-gummiketten

Fachberatung Gummiketten
0 35 81 - 87 67 435