Die Evolution der Gummikette
von Long Pitch bis Short Pitch

 


Stellen Sie sich vor, die Reifen Ihres Autos wären sechseckig, denn genauso fühlt es sich an, wenn man auf einem Minibagger mit herkömmlichen Long Pitch-Gummiketten sitzten. Steigen Sie jetzt auf die moderen Short Pitch-Gummikette um.

Gummiketten für Minibagger

Minibagger mit Gummiketten erobern den europäischen Markt seit den frühen Achtzigern; damals in der Gewichtsklasse bis 1,6 Tonnen mit Kettenteilungen bis 96 mm (Teilung = Länge eines Kettenglieds). Als die Industrie Anfang der Neunziger immer schwerere Maschinen mit Gummikette ausrüstete, wuchsen die Teilungen der Gummiketten auf bis zu 163 mm an. Schon kurz nach Einführung dieser Teilungen wurde offensichtlich, dass diese zu groß bemessen waren und deshalb nicht ruhig laufen konnten. Die Teilungen wurden halbiert und es entstanden die "Short Pitch Rubber Tracks", Gummikette mit kleiner Teilung. Diese können problemlos auf die vorhandenen Fahrwerke aufgezogen werden - ohne Antriebsräder zu tauschen und ohne die Verwendung von Umrüstsätzen.

 

DRB DONGIL liefert alle Gummiketten in der modernen Short Pitch Ausführung (= Kurze Teilung). Long Pitch Ketten (= Lange Teilung) sind durch ihren einfacheren Aufbau und den geringeren Materialeinsatz zwar günstiger zu produzieren, sie sind der neuen Short Pitch Generation technisch jedoch deutlich unterlegen. Short Pitch Gummiketten zeichnen sich durch ein wesentlich komfortableres Abrollverhalten und durch eine längere Lebensdauer aus. DRB DONGIL ist weltweit der einzige Hersteller von Baggerketten, der gänzlich auf die Produktion von Long Pitch Baggerketten verzichtet*).

 

long-pitch

Long Pitch Gummikette = Lange Teilung


Long Pitch Gummikette / Baggerkette

Die in Long Pitch Gummikette eingebetteten, sperrigen Stahlelemente können sich nicht optimal an das Kettenrad anschmiegen. Eine Long Pitch Baggerkette ist deshalb relativ biegeunwillig, denn sie kann sich nur im Gummiteil an den kurzen Übergängen zwischen den Stahlelementen biegen. An dieser Stelle muss der Gummi aber doppelt so viel Walkarbeit leisten wie bei einer vergleichbaren Short-Pitch Gummikette. Besonders bei langer Fahrt mit hohem Tempo leidet die Gummikette unter der enormen Walkarbeit an den Übergängen der Stahlelemente, die zu einer Erhitzung und damit zur Versprödung des Gummis an dieser Stelle der Baggerkette führt. Ein typischer Schadenfall sind dann herausgerissene Stahlelemente. Die relativ langen Stahlelemente der Long-Pitch Baggerketten stehen an ihren Enden vom Kettenrad und Leitrad ab. Die Folge ist eine Hebelwirkung, die die gesamte Maschine aufschaukelt und eine unnötige Belastung für Mensch und Maschine bedeutet.

short-pitch

Short Pitch Gummikette = Kurze Teilung


Short Pitch Gummikette / Baggerkette

In der Short Pitch Gummikette liegen doppelt so viele Stahlelemente (= deutlich robuster), die nur halb so lang sind, wie die der Long Pitch Gummikette. Sie hat damit auch doppelt so viele "Gummibrücken" und ist deshalb deutlich biegewilliger. Dadurch umläuft die Short Pitch Baggerkette das Kettenrad und das Leitrad wesentlich ruhiger. Die Maschine schaukelt nicht mehr auf, sondern läuft weitgehend vibrationsfrei. Außerdem entsteht weniger Walkarbeit im Gummi der Baggerkette, wodurch sich die Lebensdauer der Gummikette zusätzlich erhöht.

 

*) Mit einer Ausnahme: 230 mm breite Gummiketten werden wahlweise mit der langen-Teilung - Long-Pitch ( 96 ) oder mit der kurzen Teilung - Short-Pitch ( 48 ) ausgeliefert.

Fenster schließen
Die Evolution der Gummikette
von Long Pitch bis Short Pitch

 


Stellen Sie sich vor, die Reifen Ihres Autos wären sechseckig, denn genauso fühlt es sich an, wenn man auf einem Minibagger mit herkömmlichen Long Pitch-Gummiketten sitzten. Steigen Sie jetzt auf die moderen Short Pitch-Gummikette um.

Gummiketten für Minibagger

Minibagger mit Gummiketten erobern den europäischen Markt seit den frühen Achtzigern; damals in der Gewichtsklasse bis 1,6 Tonnen mit Kettenteilungen bis 96 mm (Teilung = Länge eines Kettenglieds). Als die Industrie Anfang der Neunziger immer schwerere Maschinen mit Gummikette ausrüstete, wuchsen die Teilungen der Gummiketten auf bis zu 163 mm an. Schon kurz nach Einführung dieser Teilungen wurde offensichtlich, dass diese zu groß bemessen waren und deshalb nicht ruhig laufen konnten. Die Teilungen wurden halbiert und es entstanden die "Short Pitch Rubber Tracks", Gummikette mit kleiner Teilung. Diese können problemlos auf die vorhandenen Fahrwerke aufgezogen werden - ohne Antriebsräder zu tauschen und ohne die Verwendung von Umrüstsätzen.

 

DRB DONGIL liefert alle Gummiketten in der modernen Short Pitch Ausführung (= Kurze Teilung). Long Pitch Ketten (= Lange Teilung) sind durch ihren einfacheren Aufbau und den geringeren Materialeinsatz zwar günstiger zu produzieren, sie sind der neuen Short Pitch Generation technisch jedoch deutlich unterlegen. Short Pitch Gummiketten zeichnen sich durch ein wesentlich komfortableres Abrollverhalten und durch eine längere Lebensdauer aus. DRB DONGIL ist weltweit der einzige Hersteller von Baggerketten, der gänzlich auf die Produktion von Long Pitch Baggerketten verzichtet*).

 

long-pitch

Long Pitch Gummikette = Lange Teilung


Long Pitch Gummikette / Baggerkette

Die in Long Pitch Gummikette eingebetteten, sperrigen Stahlelemente können sich nicht optimal an das Kettenrad anschmiegen. Eine Long Pitch Baggerkette ist deshalb relativ biegeunwillig, denn sie kann sich nur im Gummiteil an den kurzen Übergängen zwischen den Stahlelementen biegen. An dieser Stelle muss der Gummi aber doppelt so viel Walkarbeit leisten wie bei einer vergleichbaren Short-Pitch Gummikette. Besonders bei langer Fahrt mit hohem Tempo leidet die Gummikette unter der enormen Walkarbeit an den Übergängen der Stahlelemente, die zu einer Erhitzung und damit zur Versprödung des Gummis an dieser Stelle der Baggerkette führt. Ein typischer Schadenfall sind dann herausgerissene Stahlelemente. Die relativ langen Stahlelemente der Long-Pitch Baggerketten stehen an ihren Enden vom Kettenrad und Leitrad ab. Die Folge ist eine Hebelwirkung, die die gesamte Maschine aufschaukelt und eine unnötige Belastung für Mensch und Maschine bedeutet.

short-pitch

Short Pitch Gummikette = Kurze Teilung


Short Pitch Gummikette / Baggerkette

In der Short Pitch Gummikette liegen doppelt so viele Stahlelemente (= deutlich robuster), die nur halb so lang sind, wie die der Long Pitch Gummikette. Sie hat damit auch doppelt so viele "Gummibrücken" und ist deshalb deutlich biegewilliger. Dadurch umläuft die Short Pitch Baggerkette das Kettenrad und das Leitrad wesentlich ruhiger. Die Maschine schaukelt nicht mehr auf, sondern läuft weitgehend vibrationsfrei. Außerdem entsteht weniger Walkarbeit im Gummi der Baggerkette, wodurch sich die Lebensdauer der Gummikette zusätzlich erhöht.

 

*) Mit einer Ausnahme: 230 mm breite Gummiketten werden wahlweise mit der langen-Teilung - Long-Pitch ( 96 ) oder mit der kurzen Teilung - Short-Pitch ( 48 ) ausgeliefert.

Zuletzt angesehen
/preisanfrage-zu-gummiketten

Fachberatung Gummiketten
0 35 81 - 87 67 435